Singen aus dem Herzen

Wir singen gemeinsam spirituelle Lieder: Mantren aber auch Heil- und Kraftlieder aus verschiedenen Tradionen

Mantra-Singen wird immer beliebter! Es ist ganz einfach. Es macht sogar dann total Spaß, wenn man gerade nicht mitsingt, sondern nur zuhört.

Eine Gesangs-Ausbildung wird gar nicht gebraucht. Wir singen einfache, heilsam wirkende Lieder, die uns gut tun. Das sind Mantras aus aller Welt, aber auch Lieder mit einfachen deutschen Texten und eingängigen Melodien.

Beim Singen ganz allgemein nimmt das Atemvolumen zu und der Atemrhythmus vertieft sich, wird langsamer. Der Blutdruck wird gesenkt und die Nerven beruhigen sich, das Energieniveau steigt spürbar - um nur ein paar Auswirkungen zu nennen.
Die positive Wirkung von Chanten und Singen auf Körper und Geist ist nachweislich da und wird auch schon lange therapeutisch genutzt.


Beim Singen von Mantren entsteht eine feine Schwingung im Körper. Diese Schwingung wirkt wie eine energetische Massage auf unseren Energiekörper und kann so Blockaden lösen.

 

 

Wenn Du ein Instrument spielst oder selber Mantras singst, bring alles mit, was Du hast. Das ist ein musikalischer Nachmittag, der sich frei entfalten wird - vielleicht auch durch Deinen individuellen Beitrag.

Wir freuen uns auf Dich!

Nächster Termin: 12.06.2016, Beginn um 15 Uhr

Musiker: Thomas und Birgit Kratz, Alex Lück, Kurt Sistig und Rajesh Mariadassou

Wo: Saerbecker Entspannungs- und Wellnesszentrum Pausengong, Rheinsalm 15

Beitrag: 10 Euro

Anmeldung:  Birgit und Thomas Kratz, Tel.: 0 25 74 - 24 58 71

 

 

 

Pausen Gong | info@pausen-gong.de